Schwimmkurse – Anfänger

Ab dem Alter von 4 1/2 Jahren, je nach Entwicklungsstand des Kindes, ist ihr Kind in der Lage das Schwimmen zu lernen.

Wir teilen unsere Schwimmkursteilnehmer nach Alter und Wassererfahrung ein. Unsere Kursstärke umfasst max. 6-7 Kinder. Somit ist eine individuelle Begleitung ihres Kindes möglich.

Wir berücksichtigen den freien Willen ihres Kindes seinen Lernerfolg selbst zu bestimmen, d.h. ihr Kind wird gefördert aber nur bis zu dem Maße, wie es dazu bereit ist.

Sobald ihr Kind die erforderlichen Elemente wie Atmen, Tauchen, Springen, Schweben und Gleiten erlernt hat, gehen wir im nächsten Schritt dazu über mit spielerischen und kreativen Bewegungsaufgaben das Brustschwimmen zu vermitteln. Weiterhin werden auch Übungen durchgeführt, die auf das Erlernen weiterer Schwimmarten vorbereiten.

Vollständige Wassergewöhnung und spielerisches Lernen erachten wir als sehr wertvoll, damit die Freude und der Spaß bei der Bewegung im Wasser vorhanden bleibt.

Unser Ziel ist es, dass sich ihr Kind im Wasser sicher fühlt und entspannt allein im Element Wasser bewegen kann. Dies ist die Ausgangsbasis zum weiteren Schwimmen lernen!

Kompakt-Schwimmkurse-Anfänger – in den Schulferien

Einen schnellen Lernerfolg erzielt ihr Kind mit unserem Kompakt-Schwimmkurs für Anfänger.

Durch das tägliche trainieren in einer kleinen Gruppe sind bei diesem Schwimmkurs schnelle Erfolge sichtbar.

Wir freuen uns auf Euch! :)